Donnerstag, 28. September 2017

Schwarz-weiß und Punkte

Eigentlich nähe ich gerade schon fleißig an der neuen Herbstklamotte. Dazu gibts ganz bald Bilder und Beiträge...:-)
Aber der Sommer hatte ja etliche Kleidungsstücke zu bieten, die ich noch nicht gezeigt habe. Wenn ich mal nen Schnitt ins Herz geschlossen habe, dann gibt es immer mehrere Exemplare davon. Vom "Free Hugs"  von Tinalisaschnittdesign habe ich drei Stück genäht. Da konnte ich nicht aufhören. Solche Überteile sind ja immer super, eigentlich fast das ganze Jahr über. Hier seht ihr mein erstes Teil nach dem Schnitt, mit Satinschrägband eingefasst und wieder mit dem charakteristischen Ring. Wie man sieht, kann man es zum Langarmshirt (hier mein Lieblingsshirt) gut tragen, Top oder einfaches Shirt gehen natürlich auch super.






Verlinkt ist mein kleines "Obendrüber" bei RUMS!
Schöne Restwoche wünsche ich Euch noch!
Eure VerenaLandFisch



Kommentare:

  1. Das steht dir ubglaublich gut <3 Wunderschön :)

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Verena,
    diese Kombi sieht toll aus und passt super gut zur Jeans.
    Dein kleines "Oberdrüber" ist Dir klasse gelungen und auch die Fotos sind echt wunderschöne, toll! Besonders das vor der Hauswand, mit dem Licht- und Schattenspiel. Wer schießt denn immer die schönen Fotos von Dir? Ihm (oder ihr) wird hiermit auch mal ein Bienchen verliehen!
    Ich wünsche Dir schon mal ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße von der Insel (hier windet es kräftig), Mandy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi Danke Mandy. Meine Tochter schießt, ich warte Licht undvsoeas ab und gebe Anweisungen. Ich mach auch viel mit Stativ.😉😉

      Löschen
  3. Oh sehr schön :). Das motiviert mein "Frre Hugs" mal weiterzuverarbeiten :).

    AntwortenLöschen