Dienstag, 19. November 2013

MMM am 20.11.2013

Und heute zeige ich mich im Cordrock Nummer 3 (da gab es noch keine anregenden Namen mit Wiedererkennungswert;-))nach Ottobre Woman 5/2007. Ich gestehe, ich bin ein Cordfreund. Ich mag aus diesem Material Hosen, Röcke, Jacken, fein oder auch breite Rippen. Einzig das Pillen bei Cord, ähnlich Samt, ist nicht nach meinem Geschmack, weshalb ich nach dem Zuschnitt alle Teile immer erst versäubere.
Für meinen Rock heute verwendete ich den wirklich simplen Ottobreschnitt, der gut zu nähen und kombinieren ist. Den schönen Cord mit der Wollstickerei habe ich auf dem Stoffmarkt vor Jahren gekauft. Immer wieder begleitet mich das gute Stück durch den Herbst und Winter. Ich trage gern ein kurzes kuscheliges Jäckchen dazu, das leider nicht selbst gestrickt ist, sondern mal sehr günstig im TKMax in Rostock erworben wurde. Leider fand ich nie wieder so ein tolles Wohlfühlteil. Schade, denn dieses segnet bald das Zeitliche...

Auf einen weiteren Novembertag, es soll ja langsam wieder sonniger werden und etwas kühler. Ein wenig Schnee wäre doch auch toll, wenn die Adventszeit beginnt, oder?:-) Und ja, ich fahre jeden Tag zur Arbeit...Auf geht's zum MMM-Blog mit all den wunderbaren Teilnehmerinnen, durch die ich immer wieder neue Ideen und Anregungen bekomme sowie neue Begehrlichkeiten in Schnitten, Stoffen und Maschinen. Ihr seid super, Mädels!

Kommentare:

  1. Ein schönes Röckchen und ein wunderschönes Stöffchen. Ganz schick.
    lg bea

    AntwortenLöschen
  2. Schön, der Rock - die ganze Kombination gefällt mir gut, mit der Häkelmütze und den braunen Stiefeln...

    Ich mag es auch nicht, fusselnde Stoffe zu verarbeiten. Neulich habe ich etwas aus Teddy genäht. Das war schrecklich!

    Liebe Grüße, Mond

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schöner Rock, steht dir sehr gut! Die ausgestellte Form und der bestickte Stoff sind toll!

    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  4. Ein toller Rock! Den Stoff finde ich klasse. Liebe Grüße, Chrissy

    AntwortenLöschen