Mittwoch, 11. Juni 2014

MeMadeMittwoch am 11.06.2014 "AmpelkoalitionMAmina"

Nicht, dass ich von dieser politischen Mischung etwas halten würde, schon gar nicht in dieser Sitzverteilung:-).... Vielmehr war ich mal der Meinung, diese Farben, man könnte auch Pippi Langstrumpf-Trio sagen, wären es wert, eine erste Probe-"MAmina" zu werden. Herausgekommen ist das im unteren Beitragsbereich, ziemlich bunt. Aber das Stück wird auf jeden Fall heute getragen, weil ich sie doch noch, nach erstem Schocks, ganz gut gelungen finde. Die Passe des Vorderteils muss ich bei der nächsten Variante etwas weiter zuschneiden, das strafft doch ein wenig im Bustbereich:-).
Ich habe übrigens meinen vor Urzeiten erworbenen Schrägbandformer von Prym benutzt und Schrägband vom roten Stoff produziert und als Ausschnittband verwendet. Ich bin wirklich begeistert, wie einfach das ging. Normalerweise kaufe ich Schrägband fertig von der Rolle, gibt es doch so viele schöne Bänder inzwischen, aber für solche speziellen Einsätze ist das doch ne prima Sache, also sehr zu empfehlen.
Den Schnitt MAmina von ki-ba-doo fand ich wunderbar einfach, auch sehr leicht und schnell zu nähen. Auf jeden Fall plane ich auch noch ne normale Blusenvariante mit dreiviertellangem Arm, vielleicht auch noch mal Kleid mit längerem Arm. Ach, da gibt es doch so einiges, was man daraus machen kann. Paspelband hatte ich nun leider nicht mehr zur Stelle, also griff ich beherzt zu einem Stück Klöppelspitze in gelb und bin auch damit zufrieden.

 

 

 


 
 
 
 
Und jetzt geht's ab im bunten Outfit, mal sehen, welche Äußerungen heute von den lieben Kollegen kommen, Hihi.
Und die anderen Outfits des heutigen Tages könnt Ihr beim MMMBlog in gewohnter Qualität bewundern. DANKE auch mal von mir an die Gestalter dieses Blogs für ihre Mühen und immer wieder tollen Ideen!
 

 

 

Kommentare:

  1. Die Tunikabluse sieht super sommerlich aus... toll auch zum Jeansrock... nicht schlecht...
    Liebe Grüße Jacky

    AntwortenLöschen
  2. Jaaaa... Schrägbandformer sind Gold wert. Das sieht einfach nur toll aus. Von wegen "Probe"!?
    Und du sagst, die Mamina näht sich schnell? Hier liegt der Schnitt auch noch, aber ich habe mich bisher nicht rangetraut. Welche Größe hast du denn genäht?
    Lg von der Insel

    AntwortenLöschen
  3. Coooool! Das musst du auf jeden Fall tragen, das sieht toll aus! Ich denke die Leute werden glotzen, aber nur weil sie neidisch sind :) Ich bin es auf jeden Fall! Ich hätte mich nicht getraut die Farben zu kombinieren und du hast mir jetzt eine ganz neue Welt eröffnet, also echt, ich muss mich mehr trauen :)
    Ja und schön genäht hast du natürlich auch :) Ich denke deshalb geht das auch, sieht nämlich total hochwertig aus :)
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Verena,
    Deine bunte Variante gefällt mir aber auch sehr gut.
    Dankebfür Deinen lieben Kommentar.

    Viele Grüße
    Britta

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Verena,
    Deine bunte Variante gefällt mir aber auch sehr gut.
    Dankebfür Deinen lieben Kommentar.

    Viele Grüße
    Britta

    AntwortenLöschen
  6. Deiner Empfehlung, sich einen Schrägbandformer zuzulegen, kann ich nur zustimmen. Auch wenn der Schrägbandformer sicherlich nicht mein am häufigsten benutztes Werkzeug ist, stelle ich doch bei jeder Benutzung immer wieder dankbar fest, um wie viel einfacher das Herstellen von Schrägband mithilfe dieses Werkzeugs ist. Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  7. Herrlich sommerlich! Gefällt mir Dein Gute Laune Outfit! LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  8. Danke Ihr Lieben für Eure Kommentare! Ja, es war schon der Hingucker auf Arbeit gestern, vom fröhlichen Is das süß bis zum süffisanten Lächeln ob meines PippiOutfits war alles dabei, auch den Kindern kam ich neu vor, weil auch meine Haare jetzt noch kürzer und rot sind;-). Alles in Allem fühlte ich mich aber sehr wohl in meinem Kleidchen. Ich habe übrigens Größe 38 zugeschnitten, muss jedoch beim nächsten Model im Brustbereich Weite dazugeben, da es da nicht so fluffig ist, wie ich es gern hätte:-). Lg Verena

    AntwortenLöschen