Mittwoch, 25. Juni 2014

MeMadeMittwoch am 25.Juni 2014 Streifen versus Punkte

Es ist schon wieder Mittwoch, und ich bin mal wieder dabei, allerdings steht nichts Neues vor der Linse. Ich halte es trotzdem für tauglich, beim MMM mitzumachen.
Heute konkurrieren bei mir Streifen und Punkte, was sie doch eigentlich gar nicht müssen, denn man kann beides tatsächlich gemeinsam tragen, oder?
Zumindest ist das heute mein erster ausgedehnter Versuch.
Ich trage meine oft getragene und sehr geliebte Jacke nach einem Schnitt von... und mein erstes "Peony" von Colette Patterns, den ich, so man einige Änderungen vornimmt, sehr empfehlen kann. Da ich ja mit 1,75 m Körpergröße etwas übers Standardziel hinausschieße..., waren Verlängerungen nötig, die bei diesem ersten Kleid leider noch nicht eingearbeitet sind. Das heißt, die Taille ist etwas zu hoch, einzig der Bindegürtel kaschiert es etwas. Auch die Gesamtlänge entspricht nicht so ganz meinen Vorlieben. Ach, ein wenig Busen sollte man auch haben, denn sonst ist bei ColetteSchnitten in diesem Bereich eindeutig zu viel Stoff.
Heute trage ich also das erste Peony ohne großartige Änderungen, ne Leggings darunter versteht sich aber von selbst, bin ja nicht mehr 18... Oh Gott, jetzt klinge ich auch schon so spießig, aber nein, im Ernst, ich würde mich da irgendwie nicht wohl fühlen. So mit dem Untendrunter kann ich aber gut damit leben.
Jetzt habe ich aber genug aus dem Nähkästchen geplaudert, hier sind meine Bilder auf der allseits beliebten Terrasse:-):

 








Und wie immer lebt dieser MMM ja vom gegenseitigen Beschauen, Bestaunen und Verlinken. Also treffen wir uns doch gleich bei den Anderen auf dem tollen MMM-Blog! Tschüss Eure VerenaLandFisch

Kommentare:

  1. Eine hübsche und fröhliche Kombination trägst du heute.
    Im Sommer trage ich auch ganz gern Leggins unter Röcken oder Kleidern, wenn die Beine noch zu blaß sind oder es noch zu kühl ohne Strümpfe ist.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Für die heutigen Temperaturen bist Du bestens gerüstet ;-) Die Punktejacke finde ich sehr schön, das sieht bestimmt auch zu Jeans richtig gut aus. LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  3. Die Leggings passt doch perfekt zum Kleid, sehr schön kombiniert.
    Viele Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  4. wow. dein mustermix gefällt mir. möchtest du nicht auch bei dem mustermix-projekt auf mamamachtsachen.de mitmachen? das würde so gut dort hin passen
    LG
    Uli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön;-). Ja, da schau ich gleich mal rein. Es ist ja noch Zeit, oder? Danke für den Tipp. Lg Verena

      Löschen
  5. Sehr hübsch! Ich trage auch fast immer Leggins unter meinen Röcken, mir gefällt das meistens mehr als ganz nackte Beine ;-).
    Der Mustermix ist übrigens der Hit, das sieht einfach toll aus!
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
  6. Schönes Kleid und ne tolle Jacke! Und ich finde auch dass man das ruhig alles zusammen anziehen kann :) Beide Schnitte gefallen mir sehr, der Stoff vom Kleid passt so schön zum Schnitt finde ich :) Und ich würde ganz klar sagen, dass du auf jeden Fall noch ohne Leggings rumlaufen kannst, das kann man ja lassen wenn die Waden und Oberschenkel anfangen zu hängen (ihhhhhh) aber so auf den Fotos sieht es für mich so aus als hättest du sehr gute Beine, also zeige sie ruhig der Öffentlich! :)
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  7. wow - GENIAL :) Wunderschöne Kombis :) Das mit der Größe und Verlängern kenn ich - ich bin 1.80 und die Röcke oder Kleider sind meistens Mini für mich - und ich bin auch keine 18 mehr *räusperräusper* ') (ich trage keine Leggings somit muss der Rock länger sein)
    GLG, Geraldine

    AntwortenLöschen
  8. auch von mir ein großes WOW! toller Schnitt und super STiffkombi- steht dir super! Da sag ich mal viel Spaß beim Tragen:)

    AntwortenLöschen