Mittwoch, 21. September 2016

Apfelkuchen, Apfelmus, Apfelsaft...

Es ist Apfelerntezeit, und ich habe ein Apfelkleid genäht. Dieser Jersey durfte einfach nicht im Regal bei Ginilotte liegen bleiben. Der musste mit. In der Resteecke fand ich ihn, viel zu schade, um da noch weiter auf einen Besitzer zu warten. Und da ich ja schon so oft Shelly als Shirt genäht habe, und der Schnitt einfach so meins ist, kam mir der Gedanke an ein Shellykleid. Ganz neu ist die Idee nicht, das haben schon andere Nähwütige ausprobiert. Ich habe am Saum stark verlängert, etwas ausgestellt, und dann ein breites Bündchen an den Saum genäht. Etwas gedehnt ergibt das die leichte Ballonform, sehr bequem zu tragen und in der Kita schon getestet. Das macht jede Bewegung mit.




Ich habe den Ausschnitt zusätzlich gecovert. Dadurch legt sich das Bündchen so schön an und klappt sich nicht hoch, was mir bei anderen Shelly schnell mal passiert. 


Ich finde, damit ist das Kleid mal wieder einen Beitrag beim MeMadeMittwoch wert, wo ich mich schon lange wieder nicht habe blicken lassen. Wenn ich von der Arbeit komme, gehe ich da gleich mal stöbern und erwarte viele tolle Kleider und Kleidungsstücke. Wenn Ihr Lust habt, schaut doch auch einfach mal vorbei!
Und nun wünsche ich allen eine schöne zweite Wochenhälfte!
Eure VerenaLandFisch

Kommentare:

  1. Noch so schön sommerlich, herrlich. und passende Schuhe - klasse! LG, Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Das ist aber süß! Würde ich auch sofort anziehen... wenn#s denn meins wäre. =)

    AntwortenLöschen
  3. das ist super toll! so richtig doll hübsch! ich will auch ein apfelkleid, eine wirklich schöne idee mit dem apfelstoff und stöbere nachhern gleich mal im www nach jersey-apfelstoff :).
    vielen dank für die inspiration, liebe grüße von der insel rügen, mandy die hummel...

    AntwortenLöschen
  4. zucker das kleid! ich bin ja tatsächlich allergisch auf äpfel, aber so auf stoff, ists ganz süß. :)
    ...und vlt. brauche ich auch so eine coverlock, wenn diese das hochklappen von ausschnitt-bündchen verhindert, das nervt mich immer so!
    liebe grüße, lisa*

    AntwortenLöschen
  5. Was für ein wunderschönes Kleid aus dem Apfelstoff geworden ist. Gut dass du ihn mitgenommen hast.
    LG, Frilufa

    AntwortenLöschen