Sonntag, 14. Dezember 2014

Ostsee schwarz-weiẞ

Sieben-Sachen-Sonntag, herzlich willkommen! Wie immer sammeln sich alle Eindrücke bei Anita von Grinsestern.
Heute zeige ich zum Sieben-Sachen-Sonntag Bilder vom Spaziergang an der Ostsee. Es ist die Zeit der Stille. Die Urlauber sind rar, die Zeit der Saison zwischen Weihnachten und Neujahr ist noch nicht herangebrochen, die Hotels und Restaurants fahren Notbetrieb. Es ist wirklich auch mal ganz schön. Alles ist in kurzer Starre eingefroren. Und deshalb haben wir auch kaum eine Menschenseele am Strand getroffen.
Aber schaut selbst!


miese Miesmuscheln:-)


Buhnen in Aktion


Steindeko auf einer Buhne
 
 
Steine im Sand (davon gibt es an der Steilküste unendlich viele, was den Abschnitt im Sommer zum Baden und Sonnenbaden unattraktiv macht)
 

ein Boot vergraben im Sand
 

Blick auf die Steilküste Richtung Ahrenshoop
 
 

Meine vier Süßen als besonderes Strandgut:-).
 
Ich wünsche allen einen schönen restlichen Dritten Advent! Eure VerenaLandfisch
 

Kommentare:

  1. Was für Hübsche kids :-) deine Mädels, das Hammer... Ostsee im Winter, das wäre auch mal was für mich... Jetzt kommt die stressigste Woche in diesem restjahr im Kiga... Aber dann ist erst mal Ruhe, hält dann ohne Ostsee ;-) lg Vicky.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, du hast Recht, die letzte Woche im Kiga wird noch mal kräftig, aber dann ist ja Ruhe für fast zwei Wochen;-). Einen schönen Restsonntag wünscht Dir Verena

      Löschen
  2. Was für wunderschöne Bilder!!!
    An der Ostsee ist es halt immer schön... :-)
    LG und einen tollen 3. Advent wünscht
    Doris von wiesennaht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir! Ich wünsche Dir auch einen schönen Dritten Advent. Lg Verena

      Löschen
  3. Tolle Bilder!!!! Ich liebe ja Muscheln - ich dürfte da nicht wohnen :S
    Du hast bildhübsche Mädels!!!! wow :)
    Schönen Sonntag noch,
    GLG, Geraldine

    AntwortenLöschen
  4. Schöne Bilder hast du uns da heute gezeigt, ich muss wohl auch mal wieder an die Ostsee, ich mag es zu dieser Zeit am liebsten dort. So stürmisch und ohne Menschen ist es doch toll!
    Lg Jessi

    AntwortenLöschen
  5. Ganz tolle Bilder. Ich konnte die Stimmung richtig spüren. Ein sehr schönes Bild auch von Deinen Kindern.
    Ich war im Januar/Februar an der Ostsee. Es war bitterkalt, aber gleichzeitig auch wunderschön, weil so ruhig und keine Hektik.
    Liebe Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
  6. Soooo schön .... Heimweh!

    LG, Annie

    AntwortenLöschen