Sonntag, 13. Dezember 2015

SiebenSachenSonntag am Dritten Advent

So langsam schwindet die Zeit bis zum Heiligen Abend und wir genießen die Adventstage gerade in vollen Zügen. Wir versuchen, den Stress bzw. die vielen Termine so gering wie möglich zu halten. Und da sind sie, die sieben Bilder meines heutigen Sonntags:

Ich habe Klöße geformt.
Da der liebe Mann und Papa des Hauses zu Weihnachten arbeitet, gab es die Ente mit Rotkohl und Klößen heute schon. Lecker war's!

Die Maschine hat Unterfaden aufgespult.

Ich habe Kamsnaps an einem Hotelverschluss befestigt. Dadurch brauche ich nicht ganz so viel Stoff.

Wir haben ein Pferd gestreichelt.

Erstaunt haben wir große Mengen Meeresschaum am Strand gesehen.
Die aufgewühlte See machte es heute zu einem besonderen Schauspiel, ein Spaziergang am Wasser war aber auch unmöglich.

Wir haben Fische im "Moby Dick" beobachtet.
Nachdem wir gut durchgepustet waren, wärmte uns dort ein heißer Tee und Schokolade. Das Meerwasseraquarium ist wunderschön.

Und beim Heimweg haben wir die Sonne beim Untergehen beobachtet. Toller Himmel!

Und wenn Ihr noch Lust auf Bilder von den Sonntagen anderer Blogger habt, dann kommt doch bei Anita von Grinsestern vorbei. Da sind wir alle verlinkt!
Eure VerenaLandFisch

Kommentare:

  1. Oh wie cool... der Meeresschaum ist ja beeindruckend und so so, ihr wart im Moby Dick, da hat mein Sohn letztes Jahr im Sommer gearbeitet...zwinker!
    Schöne neue Woche wünscht Jacky

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich gebe zu, essen kann man woanders wesentlich besser, aber auf nen Tee ist das Aquarium und die gesamte Einrichtung des Restaurants schon toll...;-). Lg

      Löschen
  2. Ui, so viel Schaum! o_O
    Der Katzenstoff ist ja niedlich. =)

    LG
    Centi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Stoff ist so ein Stoff, den man nicht gern anschneidet, ein toller Kokkastoff, den ich hier schon lang hütete. Ich mag die Stoffe so gern, der Preis ist natürlich gehoben, dafür aber auch immer wieder wunderschön, so dass ich mir ab und zu mal ein halbes Meterchen gönne;-). Lg Verena

      Löschen
  3. Mein Männlein hat auch so einen Beruf, wo er auch am Wochenende und an Feiertagen des öfteren daran glauben muss. Deshalb ist es auch bei uns immer irgendwie anders. Wir feiern nächsten Sonntag teilweise vor. Sehr schöner Sonnenuntergang. Der ist jetzt immer schon so zeitig ...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mein Mann fährt zur See, wobei das bei der Schleppschifffahrt ja sehr human ist. Da sind es immer nur zwei Wochen. Bei den Containern waren es ja immer mind. 3 Monate. Lg Verena

      Löschen
  4. Das Foto vom Sonnenuntergang ist wunderschön! Genauso das mit dem Meeresschaum! Traumhaft!!! :-)
    Der Katzenstoff gefällt mir auch sehr!!!
    Einen schönen 3.Advent noch!
    GLG vom Cocolinchen!

    AntwortenLöschen
  5. Klööööße <3 Und dann auch noch die Echten! Nom nom nom :D
    Das Meeresbild sieht toll aus! ich finde aufgewühlte See hat einen ganz besonderen Zauber :)
    Liebe Grüße,
    Svenja

    AntwortenLöschen
  6. so schön dein "sieben-sachen-sonntag", ich habe mir auch schon sooo oft vorgenommen einen sonntag so auseinader zu nehmen und einen sieben-sachen-sonntag-post zu schreiben, irgendwie wird es nix.... dein foto mit dem schäumenden strand ist klasse, da hat wohl jemand ein paar lieter spüli ins meer gekippt ;-). wir haben das hier auch ab und zu, aber soviel schaum ist wirklich ungewöhnlich. ich wünsche dir einen schöne weihnachtszeit, liebe grüße von der insel rügen, mandy die hummelellli

    AntwortenLöschen