Mittwoch, 12. März 2014

MMM am 12.03.2014, Frühlingsgefühle

Die sind bei diesem schönen Wetter doch ein Muss, auch wenn es morgens noch empfindlich kalt ist. In der Sonne bekommt man schon mal ein Gefühl für die warme Jahreszeit; die Freude über alles, was grünt und blüht, erreicht jetzt auch mich, und das, obwohl ich ein wirklicher Freund der kalten Jahreszeit bin.
Leider kommt hier heute nichts neu Genähtes zum Einsatz, ich hatte einfach nicht genug Zeit und Muße, aber ich denke, auch dafür gibt es wieder Momente. Bis dahin müssen hier eben ältere Stücke für den MMM dienen, mal wieder neu kombiniert und aufgehübscht. Ich zeige Euch heute eins meiner Lieblingsstücke 2013, die Sailorhose nach einem Knipschnitt. Dazu trage ich ein gekauftes rot-weißes Ringelshirt und einen gekauften Cordblazer.





 
Also Cord ist ja meins, ich gebe es gern zu. Und ein Kostüm in Cord könnte ich mir auch noch einmal sehr gut vorstellen, kommt also auf die Wunschliste, gekauft oder selbst genäht, schauen wir mal;-).
Und hier geht es zur ... beim "diesmittwöchlichen" MMM. Guckst Du einfach hier, und ich guck da auch später rein...:-).

Kommentare:

  1. Irgendwann, wenn ich groß bin und Zeit habe, kann ich auch Hosen nähen. Ein schönes Stück , diese Hose.
    Viele Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  2. Die Hose ist wirklich toll und passt perfekt zum restlichen Outift. ich bin immer hin und hergerissen ob an mir eine Cordhose funktioniert. vielleicht sollte ich es nochmal wagen. LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  3. Dank Euch beiden! Aber das ist keine Cordhose;-), ich trage zur Hose eine Cordjacke, allerdings nicht selbst genäht, leider... Die Hose habe ich aus festem Baumwollstoff gearbeitet. Cord wäre aber auch noch mal ne Idee. Dank Dir für den Tipp;-). Lg Verena

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin ja auch ein Fan vom Marinestil, dein Outfit finde ich super! Die Hose ist toll geworden mit den unterschiedlichen Knöpfen und Kontrasteinsätzen.

    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen