Dienstag, 29. April 2014

MMM am 30.04.2014 Ich kann nicht ohne Ahoi...;-)

Das muss an der Umgebung und der familiären Prägung mit vielen Seeleuten liegen, der Marinestil gefällt mir eben immer wieder.
Und deshalb dachte ich bei der Planung des Rockes, den ich heute zeige, wohl wieder an Meer und Schiffe. Einen roten Rock wollte ich schon immer, und er sollte auch immer gut zu weiß, schwarz und blau passen, also all den Farben, die ich so gern als Kombipartner habe.
Den Schnitt fand ich in der neuen Burda Easy (Rock 2C).  Der Stoff, eine taftartige Irgendwasmischung, war ein regelrechter Schrankhüter, wie so oft, da ich hier nicht mal so eben schnell Stoff kaufen kann, Onlinekäufe ein spontanes Loslegen aber verhindern. Die Hüftpassentaschen habe ich mit weißen Paspeln versehen, gesäumt habe ich mit Schrägband. Ein wenig zeitaufwändig war das Annähen der sieben Knöpfe per Hand, aber sie sollen ja auch ne Weile halten.
Zum Rock trage ich heute mein geliebtes Ringelshirt, das ich mal für wenig Geld nicht genäht, sondern bei Zarà gekauft habe. Eigentlich könnte ich noch so ein Exemplar besitzen. Für den Hals habe ich mir das Reststück von meinem Schwarzweißringel geschnappt und zu einem Halstuch vernäht, nicht gesäumt, nur zur Deko mit Zickzack versehen. Zwei rote Knöpfe zieren das Tuch, denn ohne Knopf geht hier nix. 
Meine Leggings habe ich auch wieder hervorgekramt, ich bin bekennende Trägerin dieser "Fußlosstrümpfe":-), vor allem in Caprilänge.
So, und nun ein paar Bilder auf unserer Terasse bei vorsommerlichem Wetter:







 
Und nun sehen wir uns an diesem bei uns tollen sonnigen Mittwoch beim Treff der MMMer hier.
 

Kommentare:

  1. Das ist ein sehr schöner Rock, gefällt mir gut!
    LG Carolin

    AntwortenLöschen
  2. Der Rock ist klasse! Mir gefallen die ganzen Details und die Kombi aus rot und weiß. Ich finde ja, vom Marinestil kann man nie genug haben :) Mein heutiges Outfit ist auch schon wieder irgendwie marinemäßig geworden.

    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  3. Total schön der Rock! Sieht super aus! Und maritim geht ja schließlich immer!

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
  4. Uii, der Rock ist super! Steht dir wirklich sehr gut - und perfekt mit dem Ringelshirt und den Caprileggings! LG, Sanne

    AntwortenLöschen
  5. Eine wirklich schöne, erfrischende Kombi. Ich habe mir letztes Jahr nach einem ähnlichen älteren Burdaschnitt auch einen roten Rock genäht, den muss ich mir gleich mal raussuchchen!

    Liebe Grüße
    Evelyn

    AntwortenLöschen
  6. Sehr gelungen, dein roter Rock und so schöne Details. Warum entschuldigst du dich dafür, dass du den maritimen Stil magst ? Dieser Stil ist doch ein sehr schöner Klassiker.
    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  7. super! Du sieht toll aus. Steht dir richtig gut.
    LG Katrin

    AntwortenLöschen
  8. Wie wunderschön und sehr ordentlich genäht :-).
    lG Melanie

    AntwortenLöschen
  9. Wundervoll! Ich habe die Zeitschrift wegen diese Rockes gekauft, mal sehen wann ich dazu komme ihn zu nähen. Dein roter Rock schaut klasse aus, ich bin ganz hingerissen von den Paspeln! Knöpfe nähe ich inzwischen mit der Maschine an, geht schneller und wird ordentlich. Einfach den Fuß rausnehmen und den Knopf unterklemmen, mit dem Knopflochstich oder Zickzackstich die richtige Breite probieren und los geht es ;-) LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  10. Der Rock gefällt mir :) Schön dass die Knöpfe so kontrastig sind das macht den Rock wirklich besonders :) Schön kombiniert hast du ihn auch, ich bin auch ein Fan von Leggings ;)
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  11. Eine ganz tolle Kombination. Der Rock gefällt mir sehr gut.
    Lg Mathilda

    AntwortenLöschen
  12. auch ein wow von mir - dein rock sieht klasse aus! einen schönen Maianfang

    AntwortenLöschen
  13. Maritim / Marine und so ... Ich liebe es und dein Rock ist toll. Vor allem die weißen Details finde ich klasse.

    Liebe Grüße
    Maria

    AntwortenLöschen
  14. Och, das ist ja der Wahnsinn, so viele liebe Kommentare. Freu mich:-). Und der Rock hat gestern den Tag auch in der Kita gut gemeistert, sehr bequem und trotzdem schick. Einen schönen ersten Mai wünscht Euch allen Verena

    AntwortenLöschen
  15. Richtig schön! Der Rock ist toll - sowohl die Farbe als auch der Schnitt. Und die Farbkombi weiß-blau-rot und der Maritimlook gefallen mir auch immer...

    Liebe Grüße,
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Verena,
    ich bin gerade über deinen Blog gestolpert und habe mich sofort in diesen Rock verliebt. Der sieht wirklich toll aus. Würde ich genauso auch nähen.
    Liebe Grüße,
    Katrin

    AntwortenLöschen